Erweitertes Lehrerteam

Dr. Andrea Kleinau

Kontakt: 030-96069206, esiberlin@esi-shiatsu.de

  • Redaktion und Leitung ESI Berlin
  • Dr. Phil. Integration außereuropäischer Verfahren in die dt. Gesundheitswirtschaft
  • Diplom-Kommunikationswirtin
  • Shiatsupraktikerin a.D.
  • Seit über 12 Jahren spezialisiert sie sich in der Gesundheitsfürsorge

Claudia Lülfing

Qualifizierte und anerkannte Shiatsupraktikerin und -lehrerin.

Behandlungen: 030-32105131, claudia.luelfing@shiatsu.de

  • Shiatsu-Praxis seit 1992
  • Anerkannte GSD Lehrerin am Europäischen Shiatsu Institut seit 1994 (mit Lehrtätigkeit in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz)
  • Weiterbildung mit Cliff Andrews und Pauline Sasaki
  • Physiotherapeutin seit 1980
  • Heilpraktikerin seit 1991

Katrin Schröder

Qualifizierte und anerkannte Shiatsupraktikerin und -lehrerin.

Behandlungen: 0163-7339742, schroederkat@gmx.de

  • Leitung ESI Berlin
  • Anerkannte Shiatsu Praktikerin GSD
  • Anerkannte Shiatsu Lehrerin GSD
  • Forschung und Lehrtätigkeit in Außerordentliche Gefäße, TCM, transformational Shiatsu
  • Aus- und Weiterbildungen in Deutschland und England bei Sonia Moriceau, Nicola Poley, Carola Beresford-Cooke, Cliff Andrews
  • Tätigkeit in eigener Praxis seit 2001

Maria Elste

  • Anerkannte Shiatsupraktikerin DGAM
  • Qualifizierte Shiatsulehrerin am ESI
  • Lernt und praktiziert Shiatsu seit 2002
  • Tänzerin

Behandlungen: 0170-6274734, shiatsu-berlin@gmx.de

Kathrin Livland

  • Behandlungen 0163-741 70 66; kontakt@raum-fuer-koerperarbeit.de
  • Sängerin und Gesangspädagogin
  • Ausbildung in der Grinberg Methode
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Shiatsu Praktikerin

Bill Palmer

  • Internationaler Shiatsu-Lehrer und Leiter der School for Experiential Education in UK und Spanien.
  • Entwickler des Movement Shiatsu.
  • Praktiziert Shiatsu seit 1974.

Cliff Andrews

  • Internationaler Shiatsu-Lehrer und -Praktizierender.
  • Seit mehr als 30 Jahren lernt, praktiziert und unterrichtet er Shiatsu.
  • Er hat fortgeschrittene Techniken zu Meridian Resonanz und energetischer Körperstruktur entwickelt.

Carola Beresford Cooke

  • Shiatsu Lehrerin seit 1983
  • Ausgebildet in Akupunktur und Homöopathie
  • Unterrichtet im Shiatsu College in GB, in Europa, Australien und den USA
  • Autorin des Klassikers “Shiatsu – Grundlagen und Praxis” (1. & 2. Auflage)
  • weitere Bücher “The book of Massage”, “Massage for Healing and Relaxation”, “Acupressure”, “Your Bodys Energy”

Gabriella Poli

  • 1989, Membri Fondatori dell’Istituto Europeo di Shiatsu
  • Institutsgründerin ESI Rom 1989
  • wichtige Wegbereiter waren und sind Pauline Sasaki, Ohashi, Cliff Andrews, Saul Goodman

Roberto Preinreich

  • Leiter und Ausbilder des ESI in Österreich
  • Studium der Landwirtschaft, Krankenpflege, Ausbildung zum Counsellor nach den Richtlinien der European Association for Counselling

Patrizia Stefanini

  • Internationale Shiatsu Lehrerin und Leiterin des ESI Mailand und Florenz.
  • Sie unterrichtet und praktiziert seit 1986 und ist Begründerin des HADO Shiatsu.

Pia Staniek (ESI München)

Jg. 1956
seit 1979 kontinuierliche Beschäftigung und Arbeit mit Shiatsu
1980-1985 Ausbildung am Ohashi Institut Berlin/New York
1985-1989 Certified Ohashiatsu Instructor mit internationaler Lehrtätigkeit
Mitbegründerin und Lehrerin am ESI
vom deutschen und österreichischen Dachverband anerkannte Lehrtherapeutin mit eigener Praxis in München

Lilo Lork (ESI Münster)

Qualifizierte und anerkannte Shiatsu Praktikerin und Lehrerin

  • Shiatsu Praktikerin GSD seit 1992
  • Shiatsu Lehrerin GSD seit 1998
  • Heilpraktikerin seit 2004
  • Physiotherapeutin a.D.

Gisela Busch

Zu meiner Person:

  • Erster Kontakt mit Shiatsu 1984.
  • Shiatsu-Ausbildung mit Abschluss bei Wataru Ohashi.
  • Weiterlernen bei Kishi Sensei, Pauline Sasaki und Cliff Andrews und als Lehrerin am ESI bis 2013.
  • Aus- und Weiterbildung in Craniosacraler-Therapie, Osteopathie und Focusing.
  • Qi Gong Lehrerin
  • Unterrichts/Lehrtätigkeit seit 1989.
  • Heilpraktikerin und Physiotherapeutin.
  • Shiatsupraktikerin/Lehrerin GSD

Sybille Friedmann

  • Behandlungen: 0177-166 86 31, sybshiatsu@web.de
  • Anerkannte Shiatsupraktikerin GSD e.V.
  • Qualifizierte Shiatsulehrerin am ESI
  • Lernt und praktiziert Shiatsu seit 2000
  • Schauspielerin

Prof. Dr. Hartmut Schröder

  • Lehrstuhlinhaber (Denomination: Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation) an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Fakultät für Kulturwissenschaften
  • Ausbildungen und Abschlüsse als Entspannungstherapeut/Entspannungspädagoge und Musiktherapeut/Klangtherapeut sowie Weiterbildungen in Katathymes Bilderleben und Imaginative Körper-Psychotherapie 2004 - 2010

  • Krankenkassenanerkannter Kursleiter von Präventionsmaßnahmen (Entspannung und Stressbewältigung) nach § 20, Absatz 1, Sozialgesetzbuch V 2006

  • Direktor des Steinbeis Transfer-Instituts Therapeutische Kommunikation und integrierte Therapie, Steinbeis Hochschule Berlin 2010

  • seit 2018 Senior Director of the european school of governance, European school of governance

Klaus Metzner

Karin Kalbantner-Wernicke

Karin Kalbantner-Wernicke, Kinder-Physiotherapeutin, Shiatsu-Lehrtherapeutin und Dozentin und Projektleiterin für den Zertifikatslehrgang Entwicklungsbegleiter/in Baby- und Kinder-Shiatsu (SHB) der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Ihre Schwerpunktarbeit mit Babys, Kindern und kindlicher Entwicklung und ihre Forschungstätigkeit über Verbindungsmöglichkeiten westlicher medizinischer Standards mit der sino-japanischen Philosophie fließen in das zusammen mit Thomas entwickelte energetische Entwicklungskonzept hinein.

Seit über 30 Jahren leitet sie Ausbildungskurse in Europa, USA, Japan und Australien zum Thema Shiatsu für Erwachsene, Kinder und Babys. Das von ihr entwickelte Samurai Programm hat bereits in über 10 Ländern innerhalb und außerhalb Europas in Schulen, Kindergärten und Seniorenheimen Eingang gefunden.

Als Autorin von über 100 Veröffentlichungen und zahlreicher Fachbücher, einige davon in mehreren Sprachen (Engl., Franz., Holländ., Ungar., Span., Russ., Japan., Arab.), ist sie Wegbereiterin eines dem heutigen Stand und Wissen angepassten Shiatsu bei Babys und Kindern.

David Imhoof

Brigitte Ladwig

ist Shiatsu-Praktikerin und -Lehrerin am ESI (Europäisches Shiatsu Institut) und arbeitet in eigener Praxis seit 1985. Sie unterrichtet am ESI in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich.

Suzanne Yates

Körpertherapeutin, Geburtstrainerin und Begründerin von Wellmother Sie unterrichtet verschiedene Kurse und lehrt in Französisch, Italienisch und Spanisch, sowie in Englisch. Andere Kurse finden mit Übersetziung statt. Neben ihrer Lehrtätigkeit gibt sie auch Einzelsitzungen, sowohl für Frauen als auch für Männer, in ihrer Praxis in Bristol und kann nach Absprache auch Telephon- e-mail oder Skype anbieten. Wenn sie auch mit Klienten in allen Lebensaltern arbeitet, so ist ihr Spezialgebiet doch die Arbeit an der Gesundheit der Frauen von der Präkonzeption bis zur Menopause und danach, sowie der Einbezug von Partnern und Babys in den Prozess der Schwangerschaft, der Geburt und postnatalen Zeit.

Alexandra Gelny

Alexandra Gelny ist diplomierte Shiatsu-Praktikerin (ESI, 2010), Wellmother Shiatsu Praktikerin und Wellmother Shiatsu Lehrerin. Sie arbeitet eng mit Suzanne Yates, der Begründerin des Wellmother-Ansatzes, zusammen und gehört seit Abschluss ihres Wellmother Teacher Trainings zum Team der zertifizierten Wellmother Shiatsu Lehrerinnen. Seit 2015 unterrichtet Alexandra die Wellmother-Diplom-Kurse in Italien (auf Italienisch), sowie Wellmother Fortbildungen für Shiatsu-PraktikerInnen und Kurse für Hebammen im deutschsprachigen Raum und Italien. In Österreich und Deutschland unterstützt sie Suzanne regelmäßig in deren Kursen (Assistenz, Übersetzung). Alexandra hat Suzannes Yates‘ Buch “Beautiful Birth” ins Deutsche übersetzt (“Bereit für eine glückliche Geburt”.

Rittirong Konggann

Leiter ZENit – Diplom-Pädagoge, Kung Fu Meister, Qi Gong Lehrer, Shiatsu Lehrer, Satori im ZaZen. 1973 in Asien geboren, lernte ich von meinem Vater die buddhistische Philosophie. In Deutschland sammelte ich Erfahrungen in verschiedenen Bewegungs- und Kampfkünsten. Auf der Suche nach einer sinnvollen Verbindung von asiatischer und westlicher Kultur gelangte ich 1993 zum Weng Chun Kung Fu. Seitdem bin ich direkter Schüler von Großmeister Andreas Hoffmann in Bamberg. Großmeister Wai Yan machte mich 1995 in Hongkong mit den Hintergründen der Kampfkunst vertraut. Mein Universitätsstudium fundiert das ZENit- Kursangebot auch auf pädagogischer Seite. Seit 1999 unterrichte ich in Coburg; 2003 gründete ich das “ZENit”, meine eigene Schule für Kung Fu und Qi Gong. 2009 erlangte ich den Meistertitel im Kung Fu. 2014 schloss ich meine Ausbildung zum Shiatsu-Praktiker am Europäischen Shiatsu Institut erfolgreich ab. Interview mit Rittirong Konggann zu meinem Werdegang, meinen Motiven und den Anfängen des ZENit.

Enke Eisenberg

Anerkannte Shiatsupraktikerin GSD Shiatsu-Diplom bei Katrin Schröder & Roberto Preinreich Ausbildung am ESI Coachin für emotionRESET (REM-Methode) Musiktheaterregisseurin Staatsexamen I und II Lehramt

Simon Gerstheimer

• Physio- und Manualtherapeut • Shiatsu Praktiker • Seit der ersten Behandlung mit Shiatsu begeistert von dieser Form der Berührung • Unterricht am ESI Berlin von MGW 1-3 und Moxen, Schröpfen, Gua Sha in der Shiatsubehandlung Kontakt: 0176 61815972, shiatsu-mannheim@web.de

Claas Michelsen

Claas Michelsen, Marketingkaufmann, Betriebswirt und Shiatsu Praktiker am ESI Berlin, unterrichtet Marketing-Kurse für HPs und Körperarbeiter an verschiedenen Institutionen.

Wilfried Rappenecker

Aleksandra Hoffmann

Aleksandra Hoffmann übernimmt als Übungsleiterin den Unterricht der Übungsgelegenheiten am ESI Berlin.

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

ESI Deutschland Netzwerk
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 30 96 06 92 06 Die Shiatsu Ausbildung am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  sind von der Gesellschaft für 
    Shiatsu in Deutschland und der DGAM anerkannt.
Kursbuchung (0)