Shiatsu Zertifikat

Ausbildung | 1 Jahr | mit Rabatt

Sie möchten Shiatsu praktizieren oder ergänzend zu anderen Therapien anbieten.

Das Zertifikatsprogramm Shiatsu am ESI Berlin ist ein guter und wertvoller Schritt.

Es bietet Ihnen eine neue Berufsperspektive in der Gesundheitsförderung. Hier gehts zum Kurzvideo.

Die zertifizierte berufsbegleitende Basisausbildung erstreckt sich am ESI Berlin etwas über ein Jahr mit den Schwerpunktthemen

  • Meridianverläufe,
  • Meridiantheorie,
  • Meridianfunktionen,
  • Befundungs- und Behandlungstechniken,
  • von Lehrern begleitete Übungsanleitungen,
  • komplexe Behandlungsaufbau- und übergänge
  • sowie ergänzende Maßnahmen wie Sitztechniken.

Basis der Ausbildung ist das Studium des traditionellen und erweiterten Meridiansystems.

Zudem lernen Sie von den Profis, Shiatsu selbst anzuwenden.

Sie besuchen mindestens 174 Ausbildungsstunden an 12 Wochenenden sowie einen schriftlichen Theorie-Test (1h) und ein praktisches Tutorium (1h).

Sie erlangen nach dem Bestehen des Tutorium und des Tests das Zertifikat Shiatsu PraktikerIn.*

Wichtig: Das Tutorium muss terminlich individuell mit der Lehrerin Katrin Schröder vereinbart werden. Der Theorietest findet wie beschrieben am 1.12.2022 statt.

Das Zertifikatsprogramm kostet statt 2740,- nur 2400,- (als Einmalzahlung) bei Buchung des Programms als Paket, d.h. die Kurse können nur terminlich wie beschrieben gebucht werden (siehe auch unsere AGB)**

Sie sind nach erfolgreicher Zertifizierung dazu befähigt, Menschen nach den Methoden des Shiatsu zu begleiten und Shiatsu zu praktizieren.

Die Bestandteile des Zertifikatprogramms Shiatsu im Überblick
  • Besuch der Stufen 1, 2 und 3 - gesamt 99 Stunden
  • Begleitende Übungsstunden - gesamt 48 Stunden
  • Med. Grundwissen Anatomie - gesamt 15 Stunden
  • Ergänzungsseminar Behandlungsaufbau und -übergänge - 12 Stunden
  • Praktisches Tutorium - 1 Stunde
  • Theoretischer Abschlusstest - 1 Stunde

Die Zertifikatsausbildung am ESI Berlin beinhaltet die profunde Kenntnis der Arbeit mit dem klassischen Meridiansystem im Shiatsu.
Ein Übergang in das Diplomstudium* ESI Shiatsu ist möglich. Sie haben die Möglichkeit nach Modulstufe 4 und 5 einen weiteren Teilabschluss zu erlangen.

Ihre Vorteile
  • Selbsterfahrung
  • Fundierte Shiatsu Grundkenntnisse
  • Erweiterung ihrer Tätigkeit als Therapeutin
  • Wohltuendes Shiatsu an Freunde und Familienangehörige weitergeben
  • Vernetzung innerhalb Europa und der Schweiz
  • Zertifizierung der DGAM möglich zum/r GesundheitspraktikerIn Shiatsu
  • Beglaubigter Teilabschluss nach Modulstufe 5 möglich
  • Ratenzahlung möglich (keine Rabatte verrechenbar)
  • staatliche Förderungen möglich
  • Bildungsurlaub möglich

*Wird der Theorie-Test und oder das praktische Tutorium nicht bestanden, kann beides kostenpflichtig wiederholt werden zu je 80 Euro.

**bei Nichterscheinen eines der angegebenen Termine werden alle folgenden Termine nach entsprechend anfallendem Kurspreis abgerechnet (Frühbucher oder Normalpreis). Der Rabatt verfällt damit.

 

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

Die Shiatsu Ausbildungen am ESI Berlin entsprechen den Ausbildungsstandards und sind anerkennungsfähig bei der GSD e.V. und der DGAM. Wir sind Siegelträger des FWW für Qualität, Transparenz und Integrität unserer Ausbildung und Mitglied im GABAL, um Persönlichkeitsentwicklung im Shiatsu zu fördern.
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 163 6816938  
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de   
Öffnungszeiten: bitte telefonisch kontaktieren; gut erreichbar täglich von 10-16 Uhr  
Kursbuchung (0)