Chakras ansprechen im Shiatsu

KursnummerChakra1819323
Kursdatum18. Mär. 2023 - 19. Mär. 2023
Uhrzeit10:00 bis 17:30 Uhr
KursleitungBrigitte Ladwig
Kursort
Kontaktstunden12
VoraussetzungenStufe 4 und PraktikerInnen mit Masunaga Meridian Kenntnissen
Ratenzahlungmöglich
Preis EUR 300
  

Chakras und Meridiane

Es braucht keine Vorerfahrungen oder Informationen über Chakras. Man muss nicht meditieren können oder irgendwas glauben. Es geht um ganz praktisches Shiatsu, mit Meridianarbeit, manchmal Einsatz von Akupunkturpunkten. Und unsere inneren Techniken kommen zum Einsatz und können im Seminar weiter erkundet werden. Und es ist in einer Weise Shiatsu bezogen auf lokale energetische Qualitäten, ähnlich wie wir auch auf den energetischen Ausdruck von Bauchschmerzen, einem verrutschten Wirbel, Ohrenbeschwerden ... eingehen können. Brigitte

Chakras und Meridiane gehören zur energetischen Anatomie und Physiologie des Menschen.

Chakras schwingen dabei vor allem in höheren Frequenzen unserer Energie und unserer Seele und verbinden mit universellen Prinzipien.

Eine Aktivierung der Chakras erinnert uns an archetypische Lebensrechte, balanciert unsere Energien und Wahrnehmung aus und stärkt unsere Himmel-Erde-Verbindung.

Meridiane als Energiebahnen und -felder schwingen bis in unsere vitalen Energien und sind ein Zugang zu Informationen und Kräften, die sich u.a. in den Meridianfunktionen ausdrücken. Wir können uns in der Meridianarbeit von überall her auf die Chakras beziehen oder sie über lokale Punkte und Meridiane ansprechen. 

Der Kurs soll zudem zu einem erfahrenen Verständnis von Resonanz, energetischer Reaktion und lebendig schwingender Intention beitragen.

Eine weitere kostbare Möglichkeit, unsere PartnerInnen in der Befreiung und Verankerung ihrer Energien, ihrem Ausdruck, ihrer Zentrierung oder ihrer Herzverbundenheit zu unterstützen.

Die Stunden dieser Fortbildung können mit 12 Übungsstunden angerechnet werden.

Stimmen:

  • Teilnehmende waren fasziniert, wie leicht sich Meridianarbeit und die Chakras verbinden lassen.
  • Neben dem neuen wirksamen 'Handwerkszeug' waren die eigenen Erfahrungen bei den Einstimmungen und beim Behandeltwerden sehr erhellend und kostbar.
  • Die Bedeutung der eigenen Ausrichtung, Einstimmung, des eigenen Fokus wurde sehr praktisch fühlbar.

Mehr Stimmen:

"Hier mein Erfahrungsbericht: Im September 2022 habe ich an dem 12-stündigen Wochenendkurs "Chakras und Meridiane", bei Brigitte Ladwig, teilgenommen. Brigitte führte mit Ruhe und einer sich ausbreitenden Gelassenheit durch die Welt der Chakren und schlug eine kraftvolle Brücke zu mehr liebevoller Achtsamkeit und Fokus in meinen Shiatsu-Behandlungen. Wir übten den Menschen als Ganzes zu sehen und nicht nur in seiner physischen Form. Neben einer wundervollen Gruppendynamik enstanden auch viele kleine Inseln der Selbsterkenntnis, Heilung und Bestärkung meines wahren Selbst. Durch Meditation, Musik, gemeinsamen Übungen und Teilen verband uns Anwesenden eine Erkundungstour des universellen Energie-Systems und die Teilnahme hat mir persönlich sehr viel gebracht. Ich kann den Kurs nur empfehlen und würde auch gerne wieder mitmachen. Vielen Dank!"

"Die Arbeit mit den Chakren finde ich sehr spannend und auch wirkungsvoll. Ich baue diese Idee manchmal in die Physio-Behandlungen mit ein (wenn es passt). Ich habe auch schon 1 Shiatsu-Behandlung gegeben, es kam eine wunderbare Leichtigkeit auf. Mal schauen, was meine Klientin mir darüber beim nächsten Mal berichtet. - Für mich selbst merke ich, dass die Aktivierung meiner Chakras eine gute Unterstützung ist. Ich habe immer noch Probleme in meinem li. Oberkiefer, mal mehr, mal weniger. Wenn ich mich auf die Chakras und die Pranaröhre einstimme, kann ich viel besser damit umgehen und teilweise Schmerzen reduzieren. Vielen Dank nochmal für die vielen Inspirationen."

 

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

Die Shiatsu Ausbildungen am ESI Berlin entsprechen den Ausbildungsstandards und sind anerkennungsfähig bei der GSD e.V. und der DGAM. Wir sind Siegelträger des FWW für Qualität, Transparenz und Integrität unserer Ausbildung und Mitglied im GABAL, um Persönlichkeitsentwicklung im Shiatsu zu fördern.
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 163 6816938  
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de   
Öffnungszeiten: bitte telefonisch kontaktieren; gut erreichbar täglich von 10-16 Uhr  
Kursbuchung (0)