Well Mother Diplomfortbildung "Wellmother Maternity Shiatsu"

KursnummerFS131622020
Kursdatum13. Feb. 2020 - 16. Feb. 2020
Uhrzeit14:00 bis 17:00 Uhr
KursleitungSuzanne Yates
KursortESI Berlin
Kontaktstunden19
VoraussetzungenShiatsu PraktikerInnen/ ab Stufe 6
Bildungsprämiekann angerechnet werden
Ratenzahlungmöglich
Preis bis 13. Dez. 2019: EUR 440
(danach EUR 480)
  

Shiatsu Module 1 – Schwangerschaft, Berlin Schwangere Frauen und ihre Babies während ihrer lebensverändernden Reise unterstützen

Kurszeiten

Donnerstag 14–19, Freitag und Samstag 9–18, Sonntag 9–17
Der ermäßigte Betrag gilt für ESI-SchülerInnnen, ESI-Diplomierte, Mitglieder des ÖDS, GSD, SGS, FIS (bitte nachweisen)

Schwangere Frauen und ihre Babies während ihrer lebensverändernden Reise unterstützen: eine aufregende Zeit, um mit Shiatsu und den Außerordentlichen Gefäßen zu arbeiten

Aufbauend auf "Wellmother Shiatsu - Grundlagen" richtet sich dieser Kurs an Shiatsu-PraktikerInnen (mit und ohne Erfahrung in der Arbeit mit Schwangeren), die ein tieferes Verständnis dafür entwickeln möchten, wie wir unsere Klientinnen in dieser lebensverändernden Zeit gut unterstützen. Möglicherweise bestehen in der Arbeit mit spezifischen Aspekten der Schwangerschaft auch Unsicherheit. Dieser Kurs gibt Vertrauen, die kraftvollen Außerordentlichen Gefäße, die eine wesentliche Bedeutung in der Schwangerschaft haben, in die Shiatsu-Arbeit zu integrieren.

Kursziele

Die TeilnehmerInnen erwerben eine fundierte Grundlage, um Frauen und ihre Familien während der Schwangerschaft zu unterstützen: spezifische Shiatsu-Techniken, Möglichkeiten der optimalen Lagerung während der Behandlung, Haltungsübungen, Atemübungen, Visualisierungen und Anleitungen zur Selbstbehandlung.

Wir entwickeln ein Verständnis für den Körper, das es ermöglicht, nicht nur schwangere Frauen und ihre Famlien ganzheitlich zu unterstützen, sondern auch KlientInnen in anderen Lebensphasen bzw. mit anderen gesundheitlichen Themen.

Wir beschäftigen uns mit Möglichkeiten, einfühlsam mit Frauen zu arbeiten, die herausforderndere Schwangerschaftserfahrungen wie etwa Präeklampsie haben.

Ein wichtiger Teil dieses Kurses ist Selbsterfahrung, um mehr über den persönlichen Bezug zu Schwangerschaft - egal, ob jemand schon schwanger war oder nicht - und die eigenen Erfahrungen während der Zeit in der Gebärmutter, zu lernen.

Weiterführende Informationen für Alle, die den Kurs „Well Mother – Grundlagen“ besucht haben:

Dieser Kurs wird seit 1999 unterrichtet und ständig weiterentwickelt. Er befähigt, Frauen sicher und effektiv während aller Phasen der Schwangerschaft (auch während einer eventuellen Risikoschwangerschaft) zu unterstützen und zu begleiten. Am letzten Kurstag wird es die Möglichkeit geben, in einer Kleingruppe mit einer schwangeren Klientin zu arbeiten.

Nach diesem Kurs können die TeilnehmerInnen zwei supervidierte Fallbeschreibungen erstellen, die eine Vertiefung der Integration der neu erlernten Techniken in die Arbeit und ein Reflektieren von Erfahrungen ermöglichen.

Die schriftlichen Arbeiten - jeweils zwei Fallstudien pro Modul, sowie ein kurzer Abschlussbericht - sind notwendig, um das Wellmother-Diplom zu erhalten, das eine fundierte Kompetenz in der ganzheitlichen Schwangerschaftsbetreuung mit Shiatsu bestätigt. Alle Shiatsu-PraktikerInnen mit Wellmother-Diplom werden in das Wellmother-PraktikerInnen-Verzeichnis aufgenommen.

Detailinfos zu den Vorgaben für die Fallstudien erfolgen während des Kurses.

Am letzten Tag des Kurses haben alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit, in Kleingruppen mit einer schwangeren Klientin zu arbeiten, um sofort damit beginnen zu können, das neu erworbene Wissen in die Praxis umzusetzen und in die eigene Arbeit zu integrieren.
Dieser Kurs ist eines von drei vertiefenden Wellmother Modulen, die auf dem Grundlagen-Kurs aufbauen. Voraussetzung für die Teilnahme ist daher der Besuch des Grundlagen-Kurses
Jedes Modul ist in sich abgeschlossen, die Module können in beliebiger Reihenfolge besucht werden:       

 • Well Mother 1: Schwangerschaft Berlin Frühling 2020, Zurich Juli 2020, Wien Oktober 2021   •  Wellmother 2: Geburt   Wien Oktober 19, Berlin Frühling  2021,  Zurich Juli 2021 • Wellmother 3: Postnatale Zeit und Babys erstes Lebensjahr  Zurich Juli 2019, Wien Oktober 2020, Berlin Frühling 2022, Nach dem Besuch aller vier Kurse, dem Verfassen von Fallstudien und einer Abschlussarbeit erhalten Sie das Diplom 'Wellmother Maternity Shiatsu". Detailinfos zu den Vorgaben für die Fallstudien erfolgen während des Kurses.


Links zur Wellmother Homepage

Wellmother 1: https://www.wellmother.org/course/shiatsu-schwangerschaft/

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin
Bizetstr. 41
13088 Berlin
 
Telefon:   +49 30 96 06 92 06 Die Kurse am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  sind von der Gesellschaft für 
    Shiatsu in Deutschland anerkannt.
Kursbuchung (0)