Potentialentwicklung mit Hypno-Shiatsu | Bildungsurlaub

Kursnummer2226321
Kursdatum22. Mär. 2021 - 26. Mär. 2021
Uhrzeit10:00 bis 17:00 Uhr
KursleitungKatrin Schröder
KursortESI Berlin
Kontaktstunden30
Bildungsurlaubals Bildungsurlaub anerkannt
Bildungsprämiekann angerechnet werden
Ratenzahlungmöglich
Preis bis 08. Feb. 2021: EUR 560
(danach EUR 640)
  

Hypno-Shiatsu als persönliche Lebenswerkstatt mit Shiatsu und Selbsthypnose

Hypno-Shiatsu ist eine gelungene Mischung aus 2 Formen der Gesundheitsprävention.

Selbsthypnose ist eine wirkungsvolle innere Arbeit-verbunden mit der Ansprache des eigenen Potentials und dessen Integration in die täglichen Abläufe.

Shiatsu ist eine körperorientierte, achtsame Behandlungsmethode, die auf den Grundlagen der chinesischen Medizin beruht.

Bietet regulierende Selbsthilfe Werkzeuge an für den Arbeitsplatz und für ihre ganz persönliche innere Optimierung.

Diese Bildungsurlaubstage verstehen sich als umfassende Selbsthilfe und Selbstregulations-Tage.

Kombiniert werden hier Verfahren auf Energie- und physischer Reinigung und Regulationsebene.

Grundlage sind die von Katrin Schröder entwickelte Werkzeuge aus Anteilen der Arbeit mit Shiatsu und Selbsthypnose und emotionaler Prozessbegleitung.

Sie sind nach diesem Kurs in der Lage sich selbstständig tief zu entspannen und innerlich zu regulieren, sowie Techniken zur geistigen Aktivierung und Energetisierung anzuwenden.

Shiatsu bietet außerdem die Möglichkeit einer kleinen Behandlungssequenz im Freundes - und Familienkreis an.

Wie bieten in diesem Kurs ein einmaliges Erlebnis der eigenen Wahrnehmung und ihrer geistigen Aktivierung an. Sie bekommen die Möglichkeit eines kraftvollen Veränderungsinstrumentes in ihre persönlichen Hände.

Kursinhalte: „Die Werkzeugkiste“

  • Einführung in die Kunst der Berührung „Shiatsu“ und die Kunst der „Selbsthypnose“
  • Übungen zur Regulation des Körpers auf körperlicher und energetischer Ebene, zur sofortigen Anwendung u.a. am Arbeitsplatz
  • Bo Shin „ Die Kunst der äußeren und inneren Betrachtung“
  • Aufbau einer Selbsthypnose-Sitzung
  • Innere Reisen und innere Bildentwicklung
  • Induktionstechniken zur Einleitung in tiefe Entspannung
  • Einrichtung des Ortes der absoluten Ruhe und Sicherheit
  • Einrichtung der „Schaltzentrale“
  • Einrichtung des inneren Ruheplatzes/Startplatz für innere Reisen
  • Erlernen von Behandlungstechniken in Bauchlage, Rückenlage,
  • Erlernen der Meridiane Blase und Magen und Gallenblase und ihre Aufgaben für die Körper-Geist-Seele Achse
  • Erlernen der Shiatsu-Berührung für eine wohltuende und entspannende Behandlungen

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

ESI Deutschland Netzwerk
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 30 96 06 92 06 Die Shiatsu Ausbildung am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  sind von der Gesellschaft für 
    Shiatsu in Deutschland und der DGAM anerkannt.
Kursbuchung (0)