Behandlungsaufbau und -übergänge im Shiatsu

KursnummerSP Behandlungsaufbau/ 2019
Kursdatum14. Dez. 2019 - 15. Dez. 2019
Uhrzeit10:00 bis 17:30 Uhr
KursleitungKatrin Schröder
KursortESI Berlin
Kontaktstunden12
VoraussetzungenFür ShiatsupraktikerInnen / ab Stufe 3
Bildungsprämiekann angerechnet werden
Ratenzahlungmöglich
Preis bis 14. Nov. 2019: EUR 212
(danach EUR 235)
  

Ki-Arbeit und Aufbau in der Shiatsubehandlung erleb- u. erspürbar machen mit Katrin Schröder

In diesem Seminar machen wir „Ki“ fühl- und erlebbar und entwickeln den Aufbau einer „runden“ Behandlung im Shiatsu.
Schwerpunkte

  • Sag dem Meridian „Guten Tag“. Einfühlungsschritte in das Ki des Meridians
  • Arbeit an der Auf- und Ausrichtung
  • Übungen speziell zur Wahrnehmung der Meridiane
  • Die Energiequalitäten der Meridiane erspüren
  • Welche Übergänge sind in der Behandlung sinnvoll?
  • Wie behalten wir das Behandlungsziel im Fokus?
  • Entwickeln einer „runden Behandlung“

Hinweise:

Der Kurs kann als "Übungsstunden" mit 12 Übungsstunden anerkannt werden.

Der Kurs ist der Pflichtkurs für das Zertifikatsprogramm.

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

Gesellschaft des ESI Deutschland
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 30 96 06 92 06 Die Kurse am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  sind von der Gesellschaft für 
    Shiatsu in Deutschland anerkannt.
Kursbuchung (0)