Shiatsu praktizieren mit Zertifikat

Wie ich mich am ESI Berlin in Shiatsu ausbilden lassen kann

Shiatsu Zertifikat Programm, einjährig, berufsbegleitend

Sie möchten Shiatsu praktizieren oder ergänzend zu anderen Therapien anbieten. Das Zertifikatsprogramm Shiatsu am ESI Berlin ist ein guter und wertvoller Schritt. Es bietet Ihnen eine neue Berufsperspektive in der Gesundheitsförderung. Hier gehts zum Kurzvideo.

Die zertifizierte berufsbegleitende Basisausbildung erstreckt sich am ESI Berlin über ein Jahr mit den Schwerpunktthemen

  • Meridianverläufe,
  • Meridiantheorie,
  • Meridianfunktionen,
  • Befundungs- und Behandlungstechniken,
  • von Lehrern begleitete Übungsanleitungen,
  • komplexe Behandlungsaufbau- und übergänge
  • sowie ergänzende Maßnahmen wie Sitztechniken.

Basis der Ausbildung ist das Studium des klassischen Meridiansystems.

Sie lernen von den Profis, Shiatsu anzuwenden.

Sie besuchen mindestens 176 Ausbildungsstunden.

Am Ende steht ein Theorie-Test und ein praktisches Tutorium, mit dem Sie das Zertifikat Shiatsu PraktikerIn erwerben.

Sie sind dazu befähigt, Menschen nach den Methoden des Shiatsu zu begleiten und Shiatsu zu praktizieren.

Zum Zertifikatsprogramm

Die Bestandteile des Zertifikatprogramms Shiatsu im Überblick

  • Besuch der Stufen 1, 2 und 3 - gesamt 99 Stunden
  • Begleitende Übungsstunden - gesamt 48 Stunden
  • Med. Grundwissen Anatomie - gesamt 15 Stunden
  • Ergänzungsseminar Behandlungsaufbau und -übergänge - 12 Stunden
  • Tutorium - 1 Stunde
  • Abschlusstest - 1 Stunde

Die Zertifikatsausbildung am ESI Berlin mit einem Gesamtwert ab 2420 Euro beinhaltet die profunde Kenntnis der Arbeit mit dem klassischen Meridiansystem im Shiatsu.

Sie haben die Möglichkeit nach Modulstufe 4 und 5 einen weiteren Teilabschluss zu erlangen.
Ein Übergang in das Diplomstudium* ESI Shiatsu ist möglich.

Ihre Vorteile

  • Selbsterfahrung
  • Fundierte Shiatsu Grundkenntnisse
  • Erweiterung ihrer Tätigkeit als Therapeutin
  • Wohltuendes Shiatsu an Freunde und Familienangehörige verschenken
  • Zeitlich frei wählbare Stufen
  • Vernetzung innerhalb Europa und der Schweiz
  • Zertifizierung der DGAM möglich
  • Beglaubigter Teilabschluss nach Modulstufe 5 möglich
  • Ratenzahlung möglich (keine Rabatte verrechenbar)
  • staatliche Förderungen möglich
  • Bildungsurlaub möglich

Hinweise

Die Shiatsu Ausbildungsdauer ist flexibel gestaltet und lässt der Persönlichkeit und der individuellen Weiterentwicklung Raum zur Entfaltung. Es ist uns wichtig, dass jede und jeder Einzelne den persönlichen Zugang im Shiatsu findet und somit den eigenen Weg, dieses Wissen umzusetzen. Uns ist es ein Anliegen wertschätzende, vertrauensvolle Beziehungen unter den zukünftigen Angehörigen unseres Berufs zu schaffen.

Die Zertifikatsausbildung (ca. 1 Jahr) und die Diplomausbildung* (3 Jahre) werden in gebündelter Form angeboten. Der Ablauf ist praxisnah gestaltet, inklusive umfangreichem Skriptmaterial.

Wir vermitteln Ihnen in diesem Shiatsu Ausbildungsabschnitt alle zwölf Meridiane und ihre Funktionen im Rahmen differenzierter Shiatsu-Techniken. Sie erfahren die besondere Qualität der Berührung im Shiatsu, die über den körperlichen Aspekt hinausgeht und ganzheitlich wirkt. Die Theorie über die Shiatsu Meridianverläufe, ihre Bedeutung und Funktionen wird durch eine Reihe praktischer Übungen ergänzt. Sie lernen, Ihren Körper als Instrument einzusetzen und schulen Ihre Wahrnehmung für die Lebensenergie (Ki).

Wir machen Sie damit vertraut, Ihre eigene Mitte zu erspüren und sich aus der Mitte heraus zu bewegen. Dies ist sehr hilfreich, um Ki-Bewegungen wahrzunehmen und passende Berührungsangebote machen zu können. So ergibt sich mit etwas Übung ein guter Kontakt in einer Shiatsu-Begegnung.  Im Shiatsu Kurs sprechen wir auch darüber in welchen Lebens- und Arbeitsbereichen Shiatsu angewendet werden kann. Sie werden mit dem Zertifikat "Shiatsu Wellness" dankbare Abnehmer für ihr Shiatsu finden können, z.B. im Familien- und Freundeskreis oder unter ihren ArbeitskollegInnen.

Nach dem Shiatsu Zertifikatsprogramm können Sie nahtlos weiter zum Shiatsu Diplom gehen.

Bitte sprechen Sie uns gern an: shiatsu@esi-shiatsu.de

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

 
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 163 6816938 Die Shiatsu Ausbildung am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  ist von der GSD e.V. und der DGAM anerkannt.
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr von 10-15 Uhr, Mittwoch Ruhetag Das ESI Berlin ist unter anderem Mitglied in der GABAL e.V., des FWW, der U+, um die Qualität der Ausbildung und der AusbilderInnen zu schützen.
Kursbuchung (0)