Die zertifizierte berufsbegleitende Basisausbildung erstreckt sich am ESI Berlin über ein Jahr mit den Schwerpunktthemen

  • Meridianverläufe,
  • Meridiantheorie,
  • Meridianfunktionen,
  • Befundungs- und Behandlungstechniken,
  • von Lehrern begleitete Übungsanleitungen,
  • komplexe Behandlungsaufbau- und übergänge
  • sowie ergänzende Maßnahmen wie Sitztechniken.

Basis der Ausbildung ist das Studium des klassischen Meridiansystems.

Sie besuchen mindestens 176 Ausbildungsstunden. Das Zertifikatsprogramm kostet 2400 Euro, vergünstigt 2200 Euro bei Buchung des Programms als Paket. Hier geht es zum Paket.

Am Ende steht ein Theorie-Test und ein praktisches Tutorium, mit dem Sie das Zertifikat Shiatsu PraktikerIn erwerben.

Sie sind dazu befähigt, Menschen nach den Methoden des Shiatsu zu begleiten und Shiatsu zu praktizieren.

Zertifikatsprogramm 1J

DatumInhalt Kontaktstunden
10.03.2023Zertifikatsprogramm | 1 Jahr | berufsbegleitend: Stufen 1-3, MGW, SP, Tut, Prüfung
Terminserie, Termine können auch einzeln gebucht werden
176
01.12.2023Theorietest und Tutorium Zertifikatsprogramm: Abschluss Zertifikat 20232

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin

 
Bizetstr. 41
13088 Berlin
Telefon:   +49 163 6816938 Die Shiatsu Ausbildung am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  ist von der GSD e.V. und der DGAM anerkannt.
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr von 10-15 Uhr, Mittwoch Ruhetag Das ESI Berlin ist unter anderem Mitglied in der GABAL e.V., des FWW, der U+, um die Qualität der Ausbildung und der AusbilderInnen zu schützen.
Kursbuchung (0)