3. Oktober 2018

„Tag des Yoga im ESI Berlin“

10 - 12:30 Uhr

-Einführung und Vorstellung unserer Selbst und der Yogastile

-eine Einheit Hatha Yoga Flow

30 min Pause 

 

13 - 14:15 Uhr

-eine Einheit Chakren- und Hormon Yoga, mit viel Pranayama, Energielenkung und Mantren 

15 min Pause

 

14:30 - 15:45 Uhr

-eine Einheit Partneryoga mit Konzentration auf Asanas und Mantrasingen

 

Partneryoga 

Viele Asana kann man im Team zu zweit oder auch zu dritt praktizieren. Es erfordert Aufmerksamkeit, Selbstbeobachtung und Empathie. Es werden zwischendurch immer wieder Asanas eingeflochten, die man allein durchführt und es gibt Entspannungspausen zum Nachspüren. Gemeinsames Mantrasingen verbindet und manche Übungen ähneln einem Tanz. Und ganz wichtig: es darf auch gelacht werden!

Partner - das kann die/der Lebensgefährte/in, die Tochter, der Sohn, die Freundin oder auch Arbeitskollege/in sein. Eine besondere Form der Achtsamkeit ist, sich in der Stunde auf einen unbekannten Partner einzustellen. Also auch allein zu kommen, ist eine  gute Alternative. Partner Yoga ist eine sehr intensive Erfahrung. Es braucht Mut, sich einzulassen und schafft eine tiefe Harmonie. Am Ende ist es auch ein großer Spaß und eine Freude und daher ein schöner Ausklang des Yoga - Tages.

Infos und Anmeldungen: yoga_fab@gmx.de

Yoga Lehrerinnen: Dana und Fabienne

 

Europäisches Shiatsu Institut (ESI) Berlin
Bizetstr. 41
13088 Berlin
 
Telefon:   +49 30 96 06 92 06 Die Kurse am ESI Berlin
E-Mail:  kontakt@esi-shiatsu.de  sind von der Gesellschaft für 
    Shiatsu in Deutschland anerkannt.
Kursbuchung (0)